Dramatische Rettung in Terrornacht- Frau hängt sich aus dem Fenster

In der Horrornacht in Paris rettet ein Mann eine Schwangere aus einer lebensbedrohlichen Lage.

von Franziska Jäger

Doch dann gerät er in die Hände der unberechenbaren Attentäter – und soll verhandeln.

Die Geschichte der beiden wird zum Renner in den Netzwerken. Paris. Die Szene ist seit der Pariser Terrornacht weltweit bekannt:

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Anne Hidalgo – Bürgermeisterin in Zeiten des Terrors

Sie gilt nicht als große Rednerin, doch in den Stunden der Not wirkt die Pariser Bürgermeisterin in ihren Worten stets sicher.

Von Franziska Jäger Paris –

«Wir haben jetzt keine Angst. Und im Grunde unseres Herzens wissen wir das, wir werden stärker sein und wir werden unsere Feinde besiegen», sagte sie am Montag.

Hidalgo führt erst seit April 2014 das Hôtel de Ville (Rathaus) am Seine-Ufer. Als erste Frau überhaupt. Die 56-jährige Mutter von drei Kindern, gebürtige Spanierin, wurde als einzige Bewerberin von der Sozialistischen Partei (PS) für das Bürgermeisteramt nominiert.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Paris nach dem Anschlag: Touristen unter sich

Franziska Jäger, eine gute Bekannte und Freundin ist vor kurzem nach Paris gezogen.

Dann passierte der Anschlag am Freitag, den so wohl kaum jemand für möglich gehalten hätte.

Sie berichtet Ihre Eindrücke für verschiedene deutsche Journalien, hier ein Text, den sie mir zusandte für die Veröffentlichung auf meinem Blog.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Warum der Bitcoin fällt, oder auch nicht -Teil 1

In einem Twitterdialog ist die Frage aufgetaucht, warum der Bitcoin fällt.

Bitcoin ist ein schnelles virtuelles Zahlungsmittel

Ich habe darauf geantwortet, daß er nicht zu niedrig, sondern meiner Meinung nach zu hoch eingestuft wird.

Warum?

Ich bin nicht der Erfinder der Kryptowährung, doch wie ich ihn verstehe, wurde er für schnelle, diskrete, unkomplizierte (vor allem Mikro-) Zahlungen entworfen und das Peer to Peer (nicht Steinbrück:*) ) ohne, daß eine Bank dazwischen geschaltet ist.

Also auch als Umgehung der Banken, die ja bekanntlich nur unser Bestes wollen…(<Ironie)

Reguliert wird das ganze von der sog. Blockchain, doch das ist jetzt ein anderes Thema.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Merkel: „Antisemitismus ist unsere Pflicht“

Ja unsere Bankenzinsluderin, unsere Angie hat doch das Herz auf dem RECHTEN Fleck!

(Achtung, was jetzt kommt ist Ironie)

Ich hab’s ja schon immer gesagt.

Nur lässt man Sie halt nicht immer sich so in der Öffentlichkeit zeigen, wie sie WIRKLICH ist. Nur hin- und wieder, wenn die hirntoten Zombies, die das Denken längst verlernt, im Bundestag dem Tiefschlaf verfallen sind, sagt sie nochmal ihre wirkliche Meinung.

Und der Applaus auf Autopilot plätschert mechanisch. Was für ein Grauen!

Ich sage, danke, danke Angie für die so über dich erhellende Äußerung! Und möge diese ein- für allemal und für immer und ewig in die Geschichtsrezension unserer nachfolgenden Generation Deutschlands unter deinem Regiment eingehen.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

US, EU: Kriegstreiber in Ukraine

Besorgniserregende Nachrichten aus der Ukraine

Die Ereignisse in der Ukraine überschlagen sich und es ist nicht auszuhalten, wie unserer Medienhuren uns darüber belügen, die Tatsachen verdrehen.

Auch wenn es mir kaum möglich sein wird, umfassend darüber zu berichten, will ich es doch hier ansatzweise Versuchen, denn es steht viel auf dem Spiel: Die Konfrontation zwischen Russland und Nato, also ein 3 Weltkrieg.

Hier vorab schonmal ein Text von Paul Craig Roberts, der als Insider der Reagan Regierung weiß, was hinter den Kulissen Washingtons so läuft. Man sollte ihn gelesen haben, um zu verstehen, was in Ukraine gerade passiert ist.

Um mich selbst über die neuesten News auf dem Laufenden zu halten, höre ich Stimme Russlands, Russia Today, sowie Twitter.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Wie ethisch ist die Ethikbank?

In Eisenberg sitzt eine Bank, ein Ableger der Volksbank, die sich pathetisch und vielversprechend Ethikbank nennt.

Doch was ist dran an diesem Titel? Unterscheidet sie sich wirklich signifikant von anderen Banken? Hier meine Erfahrungen mit ihr, bildet euch selbst ein Urteil.

In einem Newsletter der Ethikbank standen folgende Worte der Gründerin und Vorstandsmitgliedes Sylke Schröder zu lesen. Mit solchen und ähnlichen Sprüchen sollen die Kunden zum Geldanlegen für ‚einen guten Zweck‘ animiert werden:

„Im gotischen Mittelalter, als Christen keine Zinsen nehmen durf-
ten, existierte eine Geldpolitik des ständigen Verrufens von
Geld. Auf dieser Idee fußen die heutigen Regional- und
Komplementärwährungen. Die zinslose Wirtschaft des Mittel –
alters hinterließ uns jedenfalls keinen Kollaps, sondern herrli-
che Kathedralen. In dieser Zeit wurden die großen Städte
angelegt, Klöster gebaut, Armenspitäler und herrliche
Bibliotheken sind eingerichtet worden. All das hatte eine sozi-
ale und ausgesprochen nachhaltige Wirkung auf die Ge –
sellschaft.“

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Ein schweizer StartUp stellt sich vor

Blab.ch ist eine Firma der Web 2.0 Generation mit sehr hohem Anspruch

das Team von Blab GmbH
das Team von Blab GmbH

Für andere Unternehmen stellt sie eine hervoragende Möglichkeit da, ihr Produkt über das Internet bekannt zu machen, für Blogger mit Reviews zusätzliches Geld zu verdienen. Hier live und in Farbe das Exklusivinterview mit den beiden Gründerinnen Beatrice Lex und Annina Brun und voller Länge.

Vielleicht kennt der ein oder andere noch Trigami. Was ist nur aus diesem schweizer Qualitätsunternehmen geworden?, fragst du dich jetzt vielleicht. Eine sehr berechtigte Frage, denn seit der Übernahme durch Ebuzzing ist mit anspruchsvollen Aufträgen für Blogger nicht mehr viel. Schade eigentlich!

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Fragen an Henry Kissinger

Bereits zum dritten mal konfrontiert Luke Rudkowsky Herny Kissinger mit den abscheulichen Verbrechen, die ihm zur Last gelegt werden

Der Junge Mann, mit ‚Eiern aus Stahl‘, wie er auf Youtube genannt wird, testet seine Grenzen auf andere Weise aus, wie die zahllosen Extremsportler, die sich etwa von Klippen und Hochhäusern stürzen, doch dürfte er einen ähnlichen Adrinalinschub spüren, wenn der dem Feind gegenübertritt.

Doch er opfert sich fur einen guten Zweck, indem er Henry Kissinger, einem, stimmen die Recherchen über ihn, schwerstkriminellem Massenmörder, mit Fragen seine Person betreffend anspricht.

Obwohl Rudkowsky stets höflich bleibt, und sogar die Quellen nennt, auf die er sich bezieht, bekommt er keine Antwort von Kissinger.

Warum wohl nicht? Er wird sogar von ihm noch beleidigt, wie auch in der letzten Konfrontation, und diesmal nennt Kissinger Rugowsky sogar einen ‚Feigling‘.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Ehemalige Freunde Assads und Gaddafis

Hochinteressant

Zeige mir deine Freunde, und ich sage dir, wer du bist. Oder in diesem Fall, sag mir, wer sich bei dir als ‚Freund‘ einschmeichelt und ich sage dir, wer dich und dein Volk hinmeuchelt.

Was haben Saddam Hussein, Muammar al Gaddafi und Bashar al Assad gemeinsam? Alle drei sind sie (laut unseren Medien) dunkle Despoten des Bösen, die ihr eigenes Volk nur so hinschlachten.

Was haben sie noch gemeinsam? Alle hatten sie fast die gleichen Freunde, die immer wiederkehrenden Gesichter des Todes, oder auch unsere politische Elite genannt.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Merkel:„Es ist mir völlig egal, ob die Jugendarbeitslosigkeit 60% erreicht!“

Nur damit du mal klar siehst, von wem wir da regiert werden: Der/die/das ferngesteuerter Hosenanzug traf sich in diesem Sommer mit dem englischen Politiker und EU Abgeordneten Nigel Farage, und dabei steckte sie ihm u.a. Folgendes: Es ist uns vollkommen egal, ob die Jugendarbeitslosigkeit 60 % erreicht. Es ist uns vollkommen egal, ob 25 % … weiterlesen