Warum der Bitcoin fällt, oder auch nicht -Teil 1

In einem Twitterdialog ist die Frage aufgetaucht, warum der Bitcoin fällt.

Bitcoin ist ein schnelles virtuelles Zahlungsmittel

Ich habe darauf geantwortet, daß er nicht zu niedrig, sondern meiner Meinung nach zu hoch eingestuft wird.

Warum?

Ich bin nicht der Erfinder der Kryptowährung, doch wie ich ihn verstehe, wurde er für schnelle, diskrete, unkomplizierte (vor allem Mikro-) Zahlungen entworfen und das Peer to Peer (nicht Steinbrück:*) ) ohne, daß eine Bank dazwischen geschaltet ist.

Also auch als Umgehung der Banken, die ja bekanntlich nur unser Bestes wollen…(<Ironie)

Reguliert wird das ganze von der sog. Blockchain, doch das ist jetzt ein anderes Thema.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate