Warum Flattr sich auf jeden Fall lohnt

Bisher war es ziemlich schwer, eine Motivation zu finden, sehr gute und vor allem auch kritische Inhalte ins Internet zu stellen.


Idealerweise schreibt der Blogger das was er wirklich über eine Sache denkt, um authentisch zu bleiben.

Doch vielen gelingt das nicht, vor allem, wenn die Frage, wozu der Aufwand?, nicht ausreichend plausibel beantwortet werden kann.

Rein um Selbstdarstellung sollte es dem Blogger nicht gehen, denn dazu sind soziale Netzwerke besser geeignet als Blogs. In Blogs will ich eher Stellungnahmen eines Experten eines Faches zu bestimmten Themen lesen, wobei die eigene Meinung nicht fehlen sollte.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Der Aufbruch ins Paradies

“Wir suchen rund 100 Leute, die verrückt genug sind, mit uns eine Insel zu bevölkern, ein eigenes gesellschaftliches Konzept zu entwickeln und zu leben”, hieß es 1997 in einem Aufruf des Kölner Künstlers Wido Buller. Er hatte damals den Nerv vieler Deutscher getroffen, und so zogen die ersten Pioniere los, und kauften die griechische Halbinsel … weiterlesen

Sicherung des Einkommes in der Krise, 3. Teil

Nun, was ich im 2. Teil versprochen habe, soll nun auch gehalten werden.

Man munkelt ja schon, (ich habe es heute selbst in der Zeitung gelesen), die Krise wäre vorbei.

Da kann ich nur zur Vorsicht raten. Ihr wisst doch, die Kapelle hat auf der Titanic noch bis zum letzten Augenblick des Untergangs noch gespielt. Und eine Seifenblase schillert, kurz bevor sie zerplatzt, (dann ist nämlich alles noch ok) in allen möglichen Farben.

Bis dann urplötzlich Schluß ist, und dann gucken alle blöd in die Röhre, die sich blenden ließen.

weiterlesen

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate