Über

Ein Blog für Menschen, die das Älterwerden schon spüren, aber auch jüngeren, die etwas gegen geistige und körperliche Abnutzungserscheinungen tun wollen.

Jung im Geiste, von den Anschauungen gegenüber Kunst, Politik und Weltgeschehen her, sowie auch körperlich, vital und gesund.

Dazu möchte ich Sie als Leser gerne anregen, sowohl mental durch Präsentation von  aktuellen Beiträgen, die auf junge Entwicklungen in der Gesellschaft hinweisen, als auch durch Hinweis auf das eine oder andere Produkt.

Wer steckt hinter bleibejung.de?

Mein Name ist Istvan Seidel, ich bin dipl Textilkünstler und seit 2003 selbständig auf den Gebieten Malerei/ Grafik, Lichtkunst und Wellness.

Die Idee: Ich war ursprünglich im Vertriebsgeschäft für Gesundheits- und Wellnessprodukte und richte mein Fokus immnoch darauf. Allerdings kann ich leider nicht besonders viel Positives über Network Marketing berichten.

Zudem finde ich es sehr einseitig, immer nur die Produkte von einer einzigen Firma weiterzuempfehlen, auch wen diese gut sind.

Der Markt entwickelt sich, Erkenntnisse reifen über neuartig angelegte Studien heran und die Bedürfnisse der Menschen werden immer vielfältiger. Da kann es unmöglich ein Allheilmittel gegen alle möglichen Probleme geben.

Wenn ich jedoch gute Erfahrungen mit dem einen oder andern Produkt mache, dann empfehle ich es auch gerne weiter, ohne eine kritische Objekitivität dazu einzubüßen.

Die Vorbilder: Sind zum einen die Kentdepesche, sowohl vom journalistischen Schreibstil her, als auch in Bezug auf `Verpflichtung gegenüber der Wahrheit und dem eigenen Gewissen‘ (oder wie Kant es sagt: „Das moralische Gesetz in mir, und der gestirnte Himmel über mir“). Deswegen könnte es durchaus sein, daß ich hin- und wieder aus der Kentdepesche zitiere, oder darauf Verweise.

Das zweite Vorbild ist die ‚National Geographic`, das ich seit Jahren lese, an das ich mich jedoch eher vom  Layout und Textbau orientiere.

Um über die Ereignisse auf dieser Seite auf dem Laufenden zu bleiben, abonnieren sie am besten den RSS Feed.

Noch ein Wort zur Werbung

Im Gegensatz zur ‚Kendepesche‘ und zur ‚National Geographic‘ erhalten Sie jedoch alle Informationen von ‚bleibejung.de‘ absolut kostenlos. Im Gegenzug dafür habe ich mir erlaubt, etwas Webung auf dieser Seite zu schalten.

Jedoch Werbung ist nicht gleich Werbung. Ich werbe ausschließlich für Produkte, die ich für 100%ig moralisch und ethisch vertretbar halte. Fast ausschließlich aus Deutschland, oder dem deutschsprachigem Raum. Hauptsächlich aus dem Gesundheits- und Kultursektor.

Es werden sowohl kurze inhaltsabhängige Textanzeigen rechts in der Sidebar eingeblendet. Diese stammen von dem Schweizer Unternehmen Contaxe, das auf gute Qualität der Empfehlungen achtet. Als auch Links zu Produkten, die ich für empfehlenswert halte.

Und nun wünsch ich Ihnen gute Unterhaltung und anregende Diskussionen hier auf bleibejung.de.

Aktuelles im Blog–>