Wenn du es eilig hat, gehe langsam

Ich weiß nicht mehr genau, woher diese Sprichwort stammt, etwa aus China?

Ich habe ihn in meine Sprüchesammlung aufgenommen, weil er mir so gut gefällt, und weil er in  unsere Zeit so gut reinpasst. Alles hetzt von einem Termin zum anderen, jeder meint fast immer etwas zu verpassen. Was meinen wir eigentlich, wenn wir sagen: Wir haben keine Zeit?

Wenn wir uns die Sache genauer angucken, und alle Dinge auflisten, die wir (wirklich!) erledigen müssen, dazu eine ungefähre Kalkulation, wie lange wir dazu brauchen werden, dann würde uns auffallen, daß wir tatsächlich mehr zeit haben, wie wir am Anfang meinten.

Warum aber ist unser Empfinden so, als ob wir keine Zeit hätten? Warum meinen wir: ” Die Zeit rennt uns davon?”

In diesem Sinne, allen meinen Lesern einen guten Rutsch in neue Jahr 2009.

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1LChCcZXgTF54TE33Zb6MuSDDPSY9b3jeD
Donate

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>