Kategorien
Gesundheit

Achten Sie auf Ihre Knochen

Osteoporose entwickelt sich rasend schnell zu einer Volkskrankheit. Jede vierte Person über 50 Jahren ist bereits davon betroffen. Lesen Sie, was Sie zu diesem Thema für sich selber tun können. Viele Menschen leben mit einer gesundheitlichen Zeitbombe im Körper: Ihr Gewebe ist chronisch übersäuert, sie haben eine latente Azidose. Dabei stimmt das biologische Gleichgewicht im […]

Kategorien
Geld Gesellschaft Kultur

Die Geschichte des Geldes Teil 3.

Und hier nun die Fortsetzung unserer Geschichte aus dem letzten Post.  An dieser Stelle noch der Hinweis auf den Animationsfilm ‚Geld als Schuld‘ wozu Sie einen Link am Ende des Posts finden. 18. Dauernde Reformen „Expertengremien” wurden einberufen, um im Auftrag der Regierung die Lage zu meistern, was in nichts anderem resultierte, als in immer […]

Kategorien
Geld Gesellschaft Kultur

Die Geschichte des Geldes Teil 2.

Weiter geht’s mit unserer Geschichte. 8. Geheimbund Fabians sozialer Status stieg so schnell wie sein Wohlstand. Sein Wort und seine Ansichten in Finanzangelegenheit en erlangten geradezu prophetische Natur. Goldschmiede aus anderen Teilen des Landes waren interessiert an seinem Erfolg, und Fabian berief ein Treffen der Goldschmiede ein, das bereits unter Geheimhaltung stattzufinden hatte. Schließlich durfte […]

Kategorien
Geld Gesellschaft Kultur

Die Geschichte des Geldes, Teil 1.

Der Fehler im System Diese Geschichte ist mir heute zugesandt worden mit dem Auftrag sie weiter zu verbreiten. Sie hat mir so gut gefallen, und sie klärt so vieles von dem auf, was heute so in der Welt passiert, dass ich beschlossen habe, sie hier in 3 Teilen zu posten. Text: Larry Hannigan, Australien, 1971 […]

Kategorien
Gesundheit Kultur

Gott ist ein Virus

An neuartigen Marketingformen wie dem Virus Marketing kommen selbst etablierte Massenmedien und Konzerne nicht mehr vorbei. 1. Werte Leser, haben Sie vielleicht in den letzten Tagen den Wahlkampf in den USA mitverfolgt? Ist Ihnen da auch aufgefallen, dass der Präsidentschaftbewerber Barack Obama von einem dreiviertel Jahr ein völliger Außenseiter war, ein Niemand, dem es niemand […]

Kategorien
Kultur

Der magische Akt des Erschaffens

*Je feindseliger die Kritik, desto mehr sollte der Künstler ermutigt sein. M.Duchamp Es ist jedesmal, wie die Erschaffung eines neuen Lebens: Ausgehend von einfachen Linien die sich überkreuzen und überlagern über die Anziehung, die sie aufeinander ausüben und so Konglomerate bilden, über rhytmische Bewegungen und Muster, die sich in zyklischen Abständen immer wiederholen, dem Geschlechtsakt […]

Kategorien
Gesellschaft Kultur

Jeder Mensch ein Künstler!… (w)er hat's gesagt?

Was bleibt von dem Satz, den viele für einen der spektakulärsten Aussagen eines Künstlers des 20. Jahrhunderts halten? Ein Nachruf. Vom gescheiterten Medizinstudenten, über seinen Absturz als Sturzkampfflieger der Wehrmacht in der Krim, dann von Tataren in Fett und Filz eingewickelt und nur so überlebt, schließlich zum Kunstprofessor der Kunstakademie Düsseldorf, international angesehenen zeitgenössischen Künstler […]

Kategorien
Allgemein

Was mag ein 23 Jähriger empfunden haben,…

..der auf Befehl von oben vollkommen unschuldige Zivilisten gemordet hat und der weiß, daß sie unbewaffnet waren? Letzte Woche las ich in den Tagesschaumeldungen einen Bericht darüber, das sich immer mehr jugendliche Irakkriegheimkehrer in den USA das Leben nehmen. Die Zeilen aus Heiner Müllers Wolokolamser Chaussee- ich weiß nicht mehr welcher Teil- gingen mir durch […]

Kategorien
Allgemein Gesellschaft Kultur

Aufklärung im Web2.0 Zeitalter…

Kant sagte über Aufklärung: „Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Anleitung eines anderen zu bedienen. Selbst verschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude [wage es verständig zu sein]! Habe Muth, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung.“ (Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung? Berlinische Monatsschrift, 1784,2, S. 481–494)

Heute im zeilater des Web 2.0, hat meiner Meinung nach dieser Gedanke eine neue Brisanz und Aktualität gewonnen. mehr–>

Kategorien
Gesellschaft Kultur

Herzlich willkommen auf bleibejung.de

Hier soll es um relevante Themen rund um Kunst, Ästhetik, Wohlbefinden, Technik, Philosophie und Tagespolitik gehen. Demnächst werden Sie hier relevante Beiträge zu diesen Themen finden, auch und vor allem im Zusammenhang mit meiner künstlerischen Arbeit und Werdegang.